ÜBERBLICK Fittingvarianten

S A T T E L D R U C K M E S S U N G
Verschiedene Sättel werden auf dem Fittingbike bei gleicher Sitzposition probiert; 90 EURO

B A S I C
Die Vermessung erfolgt ausschließlich statisch.
Über die Körperanatomie und der Software von "bikefitting.com/Shimano" werden Rahmenabmessungen empfohlen;
100 EURO

C F R
COMPETITION FITTBIKE RETÜL
Positionsfindung auf dem Fittingbike
Dauer ca. 2,5 Stunden; Fuß- und Satteldruck optional mit je 20 EURO zubuchbar;
150 EURO

C C R   RR
COMPETTITION CUSTOMER RETÜL RENNRAD
1 zu vermessendes Rennrad (RR);
Dauer ca. 3 Stunden;
-> Die meistgewählte Variante unserer Kunden (90%)
250 EURO

C C R   TT
COMPETTITION CUSTOMER RETÜL ZEITFAHRRAD
1 zu vermessendes Zeitfahrrad (TT);
Dauer ca. 3,5 Stunden;
-> Die meistgewählte Variante unserer Kunden (90%)
270 EURO

C C R   RR+
1 zu vermessendes RENNRAD mit Rennradposition und Triathlonposition
Gesamt-Dauer ca. 4,5 Stunden;
270 EURO + 100 EURO


C C R   RR  +  C C R   TT
2 zu vermessende RÄDER (TT+RR oder RR+RR)
Gesamt-Dauer ca. 4,5 Stunden;
270 EURO + 140 EURO (TT+RR)
250 EURO + 140 EURO (RR+RR)

C C R + C F R
1 zu vermessendes Rad + Positionsfindung auf dem Fittingbike (ähnlich einem 2.Rad)
Gesamt-Dauer ca. 4 Stunden;
270 EURO + 100 EURO (TT)
250 EURO + 100 EURO (RR)

C F R +

Positionsfindung auf dem Fittingbike für 2 Räder, z.B. RR und MTB
Gesamt-Dauer ca. 3-3,5 Stunden;
150 EURO + 80 EURO

SATTELDRUCK     90,- Euro


Die Satteleinstellung umfasst eine dynamische Satteldruckmessung mit deren Hilfe Druckpunkte sichtbar gemacht werden können. Es werden verschiedene Sättel getestet und jeweils eine dynamische Druckanalyse vollzogen. Im Anschluss können Sie den für Sie passenden Sattel auch zum Testen mitnehmen, um sicher zu gehen, dass dieser auch der richtige ist.

Dauer ca. 1 - 1,5 Stunden

BASIC    100,- Euro


Bei der „BASIC“-Radvermessung handelt es sich um eine statische Radvermessung. Sie erhalten alle Daten, die Sie benötigen, um Ihr Rad richtig einzustellen.  Mithilfe der Software von Shimano/bikefitting.com werden die Radabmessungen nach Ihrer Körperanatomie ermittelt.
Bewegungsabläufe und individuelle Körpereigenschaften (Muskelverkürzungen, Beckenrotation, Beweglichkeit, etc.) werden nicht berücksichtigt.
Diese Vermessung ist nicht für Triathlonräder geeignet!

Folgende Analysen sind bei der BASIC-Einstellung enthalten:
Interview,  Körpermaßerfassung,  Radeinstellung (Grundeinstellungsdaten über Sitzhöhe, Sattelposition, Sitzlänge und Lenkerhöhe werden mitgegeben; Einstellung optional nach Stundensatz), Auswertungsunterlagen (Sie erhalten Unterlagen über Ihre Körpermaße und über die Grundeinstellung Ihres Rades. Sie können dann die Maße auf das neue Rad selbst übertragen; optional übernehmen wir das für Sie)

Bei dieser Vermessung erfolgt keine Vermessung direkt am Rad!
Dauer ca. 1,5 Stunden

COMPETITION  FITTBIKE  RETÜL (CFR)    150,- Euro


Bei der COMPETITION FITTBIKE RETÜL (CFR) -Einstellung erhalten Sie eine komplett dynamische Radvermessung, die ausschließlich auf einem Fittingbike, bzw. Positionssimulator stattfindet.

Ausgehend von einem „Interview“, einer Bewegungsanalyse und der Körpermaßerfassung werden Schuhplatten optimiert. Optional kann die Vermessung bei Sattel- bzw. Fußproblemen durch eine dynamische Sattel- und Fußdruckanalyse ergänzt werden (Aufpreis je 20 Euro). Mit dem RETÜL-System werden die Körperwinkel dynamisch, also während des Fahrens, erfasst und schrittweise eingestellt. Die Einstellung auf dem Fittingbike kann - durch dessen sehr gute Verstellmöglichkeiten - schnell und zielgerichtet durchgeführt werden. Im Anschluss an die Vermessung erhalten Sie ausführliche Auswertungs- und Analysedaten, die wir Ihnen per "Dropbox" zur Verfügung stellen. Mit diesen Daten können Sie Ihr Rad / Ihre Räder bequem auf sich einstellen.

Ebenso können Sie die CFR- Einstellung dafür benutzen sich ein Rad zu kaufen, das auf Sie einstellbar ist. Sie lassen sich also bereits vor dem Radneukauf vermessen um einen Fehlkauf zu vermeiden und anschließend mit den ermittelten Daten das Rad richtig einzustellen.

Folgende Analysen sind bei der CFR- Einstellung enthalten:

Interview, Anatomiebeurteilung, Bewegungsanalyse, Körpermaßerfassung, Schuhplatteneinstellung, Satteldruckanalyse (optional), Fußdruckanalyse (optional), Körperwinkelmessung (RETÜL), ZIN your bike – Einlesen der eingestellten Raddaten (RETÜL), Auswertungsunterlagen.
Die schnellere kostengünstigere Alternative

Dauer ca. 2 Stunden

COMPETITION  CUSTOMER RETÜL (CCR)   € 250,- (Rennrad); € 270,- (Zeitfahrrad)


Bei der COMPETITION CUSTOMER RETÜL (CCR) -Einstellung erhalten Sie eine komplett dynamische Radvermessung. In der Regel werden Sie von zwei BikeFittern betreut.
Ausgehend von einem „Interview“, einer Bewegungsanalyse und der Körpermaßerfassung werden Schuplatten optimiert. Ebenso wird eine dynamische Sattel- und Fußdruckanalyse durchgeführt. Mit dem RETÜL-System werden ebenso die Körperwinkel dynamisch, also während des Fahrens, erfasst und eingestellt. Im Anschluss an die Vermessung erhalten Sie ausführliche Auswertungs- und  Analysedaten, die wir Ihnen per "Dropbox" zur Verfügung stellen.
Die CCR - Einstellung wird mit Ihrem eigenen Rad durchgeführt. Alle Änderungen werden ebenso direkt an Ihrem Rad vorgenommen, so dass nach der Vermessung das Rad auf Sie eingestellt ist.
Kleiner Umbauten sind in der Einstellung enthalten, müssen Werkstattarbeiten durchgeführt werden, so werden diese nach unsrem Stundensarz abgerechnet.

Folgende Analysen sind bei der CCR - Einstellung  enthalten:

Interview, Anatomiebeurteilung, Bewegungsanalyse, Körpermaßerfassung, Schuhplatteneintsellung, Satteldruckanalyse, Fußdruckanalyse, Körperwinkelmessung (RETÜL), ZIN your bike - Einlesen der eingestellten Raddaten (RETÜL), Radeinstellung, Auswertungsunterlagen, kleine Umbaumaßnahmen
Sie überlassen nichts dem Zufall !
Die meist gewählte Variante - unsere Empfehlung !

Dauer ca. 3,5 Stunden